Natürliche Bestattungen

Natürlich nachhaltig
Warum natürlich begraben? Wir wollen ökologisch sinnvoller handeln als bisher.
Dazu vernetzen wir uns auch mit anderen Bestattungsbetrieben, um Synergieeffekte aufzuspüren und um diese gemeinsam nutzen zu können. Auch eine Bestattung wirft Fragen hinsichtlich Umwelteinflüsse auf. Nach unserer Meinung ist die Erdbestattung im Vollholzsarg die umweltfreundlichste Bestattungsart. Bisher erfolgten Produktionsprozesse bei den Herstellern, aber allein auf Grundlage der ökonomischen Situation, ohne die ökologischen Aspekte gleichwertig zu betrachten.

Durch verstärkte Nachfrage nach ökologisch sinnvolleren Produkten wollen wir auch auf Seiten der Hersteller für ein Umdenken werben. Unseren Betrieb werden wir in der Zukunft stärker nach ökologischen Gesichtspunkten führen. Ein Ziel ist die Einführung eines nach DIN EN ISO 14001 strukturierten Umweltmanagementsystems. Wir sind uns gleichzeitig bewusst, dass wir nur Teilaspekte in kleinen Schritten verändern können. Aber auch Unternehmen, die sich eher mit der Vergänglichkeit befassen, müssen, ihren Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten, um zukunftsfähig zu bleiben.